gb

Professionelle Hotelfotografie von Tobias Mittmann

Der erste Eindruck entscheidet

Als passionierter Hotelfotograf habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, die Schönheit und den Charme Ihres Hotels einzufangen und in beeindruckenden Fotos zu präsentieren. 

Das Erste, was Ihre Gäste von Ihrem Hotel sehen, sind die Fotos Ihrer Hotelzimmer – auf Ihrer Homepage, in Prospekten, oder bei Google. Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck. Also ist es elementar, dass die Fotos von Ihrem Hotel so professionell und hochwertig wie möglich sind.

Gute Fotos wecken Emotionen, sodass Ihre Gäste sich direkt beim Anblick wünschen, in genau DIESEM Hotelzimmer Urlaub zu machen.

Hochwertige Fotos vermitteln außerdem, dass Sie ein engagiertes Hotel sind. Sie deuten auf einen guten Service und Sauberkeit hin – genau das wünschen sich die Gäste für einen sorgenfreien Aufenthalt.

Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass Ihr Hotel die Aufmerksamkeit bekommt, die es verdient. Kontaktieren Sie mich noch heute, um ein Angebot zu erhalten und mehr über meine Dienstleistungen als Hotelfotograf zu erfahren.

Als passionierter Hotelfotograf habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, die Schönheit und den Charme Ihres Hotels einzufangen und in beeindruckenden Fotos zu präsentieren. 

Was zeichnet ein gutes Hotelfoto aus?

Perfekte Hotelfotos versprechen Ihnen viele. Aber was zeichnet ein gutes Foto aus und warum sollten Sie sich für mich entscheiden?

Meine Foto-Technik ist tatsächlich eine spezialisierte Seltenheit. Während die meisten Hotelfotografen mit HDR-Aufnahmen arbeiten, also verschiedene Belichtungen übereinanderlegen, arbeite ich – vereinfacht gesagt – mit Blitzlicht, um Ihre Hotelzimmer zu fotografieren.

Ein gutes Hotelfoto zeichnet natürlich noch mehr aus, als nur das Licht. Es sind viele Details beim Arrangieren des Raumes, die für ein Foto durchaus etwas anders sind, als wenn das Zimmer für die Gäste hergerichtet wird. Ich sehe es gerne als Teil meines Services, eng mit Ihnen als Hoteliers zusammenzuarbeiten, um diese Feinheiten zu besprechen.

Was zeichnet ein gutes Hotelfoto aus?

Perfekte Hotelfotos versprechen Ihnen viele. Aber was zeichnet ein gutes Foto aus und warum sollten Sie sich für mich entscheiden?

Meine Foto-Technik ist tatsächlich eine spezialisierte Seltenheit. Während die meisten Hotelfotografen mit HDR-Aufnahmen arbeiten, also verschiedene Belichtungen übereinanderlegen, arbeite ich – vereinfacht gesagt – mit Blitzlicht, um Ihre Hotelzimmer zu fotografieren.

Fotografie bedeutet übersetzt „Lichtmalerei“, und genau das ist es, was ich tue.

Das ist zwar etwas aufwändiger (wobei es für mich mittlerweile Routine ist), sorgt aber für noch perfektere Ergebnisse

Und es gibt mir die volle Kontrolle darüber, selber zu entscheiden, wie das Licht fällt. 

So kann ich das Licht beispielsweise sanft über das Bett fallen lassen und Konturen hervorheben. Durch dieses Zusammenspiel aus Licht und Schatten wirken die Fotos Ihrer Hotelzimmer viel plastischer, lebendiger und hochwertiger

So kann ich Ihre Hotelzimmer nicht nur perfekt ausleuchten – auch Farben werden sauber wiedergegeben. Und vor allem werden überbelichtete Fensterfronten vermieden. Perfekt, um den Blick nach draußen die schöne Aussicht Ihres Hotels zu vermitteln.

Ein gutes Hotelfoto zeichnet natürlich noch mehr aus, als nur das Licht. Es sind viele Details beim Arrangieren des Raumes, die für ein Foto durchaus etwas anders sind, als wenn das Zimmer für die Gäste hergerichtet wird. Ich sehe es gerne als Teil meines Services, eng mit Ihnen als Hoteliers zusammenzuarbeiten, um diese Feinheiten zu besprechen.

moewe02
mavic 2 enterprise dualb
moewe01

Fotos von Ihrem Hotel - auch aus der Luft!

Ich bin nicht nur Hotelfotograf, sondern auch Drohnenpilot. Gerne fotografiere ich Ihr Hotel also nicht nur "vom Boden aus", sondern auch aus der Luft.

Drohnenfotos sind die perfekte Ergänzung für Ihr Hotel, wenn es darum geht, Ihren Gästen das Ambiente und die Aussicht zu vermitteln.

Hotelfotografie mit Schönwetter-Garantie.

Ein besonders wichtiger Faktor für das perfekte Hotelfoto ist das Wetter. Sonnenschein vermittelt am Ende nun mal deutlich positivere Stimmung und Emotionen, als ein grauer Himmel.

So sehr man es auch versucht; leider kann man das schöne Wetter nicht immer garantieren. Und manchmal findet sich dann leider kein Weg, die Bilder an einem anderen Termin zu erstellen.

Wenn es hart auf hart kommt, zaubere ich Ihnen gerne in der Nachbearbeitung einen blauen Himmel in Ihre Fotos. Und dadurch, dass ich mit Blitzlicht arbeite, kann ich sogar den Sonnenschein imitieren.

Werbe-Video für Ihr Hotel

Als Hotelfotograf erstelle ich Ihnen nicht nur Standbilder Ihrer Zimmer, sondern gerne auch Bewegtbilder. Mit anderen Worten: Werbe-Videos und Video-Rundgänge Ihres Hotels. 

Neben den Aufnahmen der Hotelzimmer und Räumlichkeiten "vom Boden aus", bieten sich auch hier wieder Drohnen-Aufnahmen an.

360°-Fotos & virtuelle Rundgänge für Hotels

Als Hotelfotograf erstelle ich Ihnen gerne auch 360°-Fotos und virtuellen Rundgänge Ihrer Hotelzimmer!

360°-Fotos ermöglichen es Ihren Gästen, sich in die Atmosphäre Ihres Hotels oder Feierhauses hineinversetzen, und sich schon im Voraus auf den Aufenthalt freuen.

Spezielle Foto-Technik

Um bestmögliche Fotos von Ihrem Hotel in jeder Situation zu erstellen, nutze ich eine seltene, hoch spezialisierte Foto-Technik.

Professionelle Bearbeitung

Neben der eigentlichen Bildbearbeitung achte ich auf viele Details wie: Himmel austauschen, Kaminfeuer hinzufügen, Kabel entfernen.

Zusatz-Leistungen

Neben "klassischen" Fotos erstelle ich Ihnen gerne auch Luftaufnahmen, 360°-Bilder und Video-Rundgänge.

Was kostet es denn nun, mich als Hotelfotografen zu beauftragen? [...]

Was kostet es denn nun, mich als Hotelfotografen zu beauftragen?

Sie haben es sicherlich schon geahnt: So pauschal lässt sich das nicht beantworten. Am Ende hängt es vom Aufwand und der Größe Ihres Hotels ab. Schließlich haben manche Hotels eher weniger Zimmer, und andere ganz viele, zuzüglich Wellness-Bereich, Restaurant & Co. Bei manchen Hotels ist jedes Zimmer individuell und bei anderen kann man 3-4 Zimmer exemplarisch fotografieren.

Gerne erstelle ich Ihnen entweder ein pauschales Angebot für ein Shooting, oder aber flexible Preise pro Bild, wo Sie am Ende nur für die Hotelfotos zahlen, die Sie tatsächlich übernehmen. 

Mit Ihrer Auftragsvergabe an mich tun Sie gleichzeitig sogar Gutes. Ich habe mich entschlossen, am Ende eines jeden Jahres 1% meines Netto-Gewinns an Atmosfair zu spenden. Diese Organisation international in Klimaschutzprojekte. Sie setzt Gelder gezielt dort einsetzt, wo sie die größt mögliche Wirkung entfalten. Weitere Informationen finden Sie unter atmosfair.de.

Portrait Tobias Mittmann Bremen

Über mich

Moin, ich bin Herr Mittmann - aber Sie dürfen tatsächlich gerne "Du" sagen. 

Eigentlich bin ich leidenschaftlicher Kommunikationsdesigner aus Bremen, aber mein Fokus galt schon immer mehr der Fotografie. Da ich außerdem ein Fan von Interior-Design bin, passt die Fotografie von Hotels für mich sehr gut zusammen.

Spannend finde ich vor allem, dass jedes Hotel und jeder Raum anders ist - und einen immer wieder vor neue Herausforderungen stellt.

Hotelfotograf in Ihrer Nähe

Sie suchen jemanden, um Ihr Hotelzimmer fotografieren zu lassen, haben Interesse an einer Zusammenarbeit und fragen sich jetzt, „wo“ ich überhaupt unterwegs bin?

Ich arbeite Deutschlandweit! Da ich selber aus Bremen komme, ist mein „Kern-Gebiet“ etwas Norddeutschland. Sei es Friesland, Oldenburg, Bremerhaven oder Cuxhaven. 

Aber selbstverständlich bin ich mobil und komme förmlich, wohin Sie wollen. Ganz Niedersachsen, Hamburg, der Harz, die Alpen, Mallorca – egal wo, ich freue mich auf Sie (:

vCard herunterladen

= Kontaktdaten via Datei importieren

QR-Code abfotografieren

= Kontaktdaten direkt im Handy speichern

Kontakt

Tobias Mittmann

    Bonus:

    Häufige Fehler bei Hotel-Fotos

    Wenn man sich die Fotos von diversen Hotels und Hotel-Zimmern anschaut, dann gibt es erstaunlich viele Bilder, die zwar auf den ersten Blick erst einmal solide wirken, aber bei näherem Hinsehen einige Mängel haben. Ein paar dieser Fehler bei der Hotel-Fotografie möchte ich kurz auflisten.

    Wenn Sie mich beauftragen, Ihre Hotelzimmer fotografieren zu lassen, dann sind das selbstverständlich alles Dinge, von denen ich überzeugt bin, sie als professioneller Hotelfotograf besser zu machen 🙂

    Stürzende Linien

    Hotelfotografie ist im weitesten Sinne auch Architekturfotografie. Und bei Architektur versucht man in der Regel die sogenannten stürzenden Linien zu vermeiden. Das heißt, dass man als Hotelfotograf darauf achtet, dass die Kamera gerade wie eine Wasserwaage ausgerichtet ist. Dadurch verlaufen alle vertikalen Linien im Bild parallel zum Bildrand. Die Fotos wirken so ordentlicher und professioneller. 

    Hotelfotografie ist im weitesten Sinne auch Architekturfotografie. Und bei Architektur versucht man [...]

    Foto: Naim Benjelloun

    Falsche Farben

    Eine Schwierigkeit beim Fotografieren von Hotelzimmern ist es, dass man es mit vielen verschiedenen Lichtquellen zu tun hat. Da ist beispielsweise das Tageslicht, welches durch das Fenster scheint. Verschiedene Lampen, oder aber auch das Sonnenlicht, welches von farbigen Oberflächen reflektiert.

    All das führt dazu, dass die Farben des Hotelzimmers auf den Fotos nicht originalgetreu wiedergegeben werden. Teilweise wirken die Räume dadurch richtig „schmuddelig“.

    Eine Schwierigkeit beim Fotografieren von Hotelzimmern ist es, dass man [...]

    Foto: Pixabay

    Unschöner HDR-Effekt

    Eine extreme Version der „Falschen Farben“ kann durch HDR-Aufnahmen entstehen. Bei dieser Aufnahmetechnik, welche manche Hotelfotografen anwenden, erstellt man mehrere, unterschiedlich belichtete Fotos eines Hotelzimmers und legt diese am Rechner übereinander. In der Theorie will man dadurch extreme Lichtsituationen angleichen (Helles Fenster, dunkler Raum).

    In den meisten Fällen bekommt man dadurch wilde Farbverläufe zwischen den Lichtquellen und übertriebene Details.

    Das wirkt dramatisch, aber nicht entspannend oder harmonisch, wie man es von einem Hotelzimmer erwarten würde.

    Eine extreme Version der "Falschen Farben" kann durch HDR-Aufnahmen entstehen [...]

    Foto: Jean van der Meulen

    Zu viel Decke

    Wenn es um Fotos von Räumen geht, denken sich viele Hotelfotografen, dass sie das weitwinkeligste Objektiv verwenden sollten, welches sie bekommen können. Schließlich will man möglichst viel vom begrenzten Raum einfangen.

    Das Problem dabei ist, dass man mit dem falschen Objektiv auch viel zu viel Decke einfängt. Sie nimmt dann oft über 1/3 des Bildes ein. Wollen Sie DAS von Ihren Hotelzimmern zeigen?

    Wenn es um Fotos von Räumen geht, denken sich viele Hotelfotografen, dass sie das weitwinkeligste Objektiv verwenden [...]

    Foto: Max Vakhtbovych

    Bett falsch hergerichtet

    Oft werden die Decken in Hotelzimmern als ein „Röllchen“ aufs Bett gelegt. Das ist für den Tagesbetrieb auch ok – nur wenn Sie Ihre Hotelzimmer fotografieren lassen, ist das nicht optimal.

    Auf den Bildern schaut man dann oft seitlich auf die Matratze und auf ein eher leer wirkendes Bett. Dabei sollte das Bett auf guten Hotelfotos gemütlich und einladend wirken.

    Oft werden die Decken in Hotelzimmern als ein "Röllchen" aufs Bett gelegt [...]

    Foto: Engin Akyurt

    Blog-Beiträge

    Weitere Dienstleistungen:

    Tobias Mittmann, Stehnckenshoff 2, 28717 Bremen     |     Rufen Sie mich an: +49 (0) 160 – 795 77 52     |     E-Mail: hallo@herrmittmann.de

    Tobias Mittmann, Stehnckenshoff 2, 28717 Bremen
    +49 (0) 160 – 795 77 52
    hallo@herrmittmann.de

    Tobias Mittmann
    Stehnckenshoff 2
    28717 Bremen

    +49 (0) 160 – 795 77 52
    hallo@herrmittmann.de